VPS Luftreiniger - Dümmler GmbH

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

VPS Luftreiniger

Produkte

Luftreiniger für geschlossene Räume

Die Corona-Krise hat uns fest im Griff und unsere Gesundheit ist das was es zu schützen gilt. Egal ob im Büro, in der Schule, in Restaurants oder auch in den eigenen vier Wänden. Mit unserem VPS-Luftreiniger filtern Sie die verschmutzte Luft und sorgen dafür, dass Sie sich bestmöglich schützen. Nicht nur gegen das Corona-Virus, auch gegen andere Erreger. Durch den Einsatz unserer Anlagen ist ein krankheitsbedingter Ausfall Ihrer Mitarbeiter unwahrscheinlicher. Auch Allergiker kommen auf Ihre Kosten denn wir filtern auch Pollen und Staub aus der Umgebungsluft. Unsere Geräte haben eine maximale Leistung von 1000m³/h und sind über verschiedene Stufen einstellbar. Das Ziel ist es, einen Raum 6-8-mal in der Stunde umzuwälzen. Gegebenenfalls werden 2 Geräte an zwei verschiedenen Punkten platziert, um dieses zu gewährleisten. Wir haben 3 Filterstufen verbaut, wobei die Letzte Stufe ein Hepa14 Filter ist, welcher 99,995% Wirkungsgrad erreicht. Da unser Luftreiniger keine Außenluft benötigt, geht Ihnen keine Warmluft verloren und Sie haben keine zusätzlichen Heizkosten. Auf Wunsch integrieren wir einen CO2 Melder der Ihnen anzeigt wann Sie Lüften sollten.

Verschiedene Bauarten unserer VPS-Luftreiniger
            
Unser Luftreiniger ist nicht nur als Standgerät mit Rollen erhältlich. Wir haben eine Version welche Sie an die Wand oder Decke hängen oder auch in Ihre Zentralanlage integrieren können. Außerdem bieten wir Ihnen eine Stehtisch-Lösung an, bei der Sie unseren VPS-Luftreiniger für Besprechungen oder Ablagemöglichkeit nutzen können. Auch das Design ist variabel und Sie haben die Wahl aus unterschiedlichen Materialien, welche wir Ihnen anbieten.
          
Wartung und Montage

Zu den Geräten bieten wir Ihnen einen umfassenden Service an. Neben der Anwendungsberatung können wir Ihnen folgende Dienstleistungen anbieten:
•    Montage und Aufstellung
•    Einweisung und Schulung
•    Wartung und Service

H14-HEPA-Filter sind die beste Lösung

Aus einer Studie der Universität der Bundeswehr München geht hervor, dass Luftreiniger mit H14-HEPA-Filter in Herbst und Winter gegenüber Lüften und anderen Techniken die mit Abstand sicherste Maßnahme für Schulen, aber auch für Unternehmen und die Gastronomie sind. Sie beseitigen virenbelastete Aerosole nahezu vollständig.
Zahl der Luftwechsel und die Luftleistung sind entscheidend

Um eine wirksame Aerosolverdünnung und -Abscheidung innerhalb kürzester Zeit und somit eine Pandemie-Prävention sicherzustellen, muss ein automatisch dekontaminierender H14-HEPA-Filter mindestens 6 Luftwechsel pro Stunde durchführen. Außerdem braucht er eine ausreichend hohe Luftleistung. Laut der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) sollte der HEPA-Filter mindestens der Klasse H14 nach DIN EN 1822-1 entsprechen.

 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü